Rehbock

Die Rehbockjagd wird von uns in zwei Zeitperioden organisiert: vom 11. Mai (Start der Jagdsaison) und an der Wende Juli –August (Blattzeit).

Unsere Jagdgebiete sind ausgezeichnet für Auslandsgäste vorbereitet. Die Jagd findet als Pirschjagd oder von dem Hochsitz – abhängig von der Kondition des Jägers statt. Nur Berufsjäger, die gewöhnlich in den Jagdvereinen jagen, können Leiters werden.

Die Jagden werden in Westpommern organisiert, wo es jährlich die großte Anzahl des erlegten Wildes in Polen gibt.

Die Strecken sind hier immer reich, und die Trophäen, die auf unseren Jagdgebieten erworben sind, bekommen zahlreiche Medaillen.

Unterkunft in der Mitte des Jagdgebiets, Übernachtungsbasis vom hohen Standard.

Die Zahlung wird in zwei Varianten vorbereitet: pauschal oder nach der Preisliste.

© 2014 MarcoPolo Alle Rechte vorbehalten
Realizacja: MadeNet.pl